Es werde Licht….und grün!

Neues

Hallo liebe Yogi*nis,
endlich ein kleiner Frühlingsgruß von meiner Seite. Lange habe ich nichts mehr von mir hören lassen. Von der Natur inspiriert, habe ich mich etwas verkrochen und hätte am liebsten wie ein Tier einfach durchgeschlafen.

Nichtsdestotrotz bin ich gerne vor die Tür gegangen, um euch beim Yoga zu treffen und gemeinsam zu üben, das Hier & Jetzt anzunehmen wie es ist. Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber ich erlebe so eine kleine Gemeinschaft an dunklen Tagen jeder Art immer als sehr tragend und stärkend…und danke euch sehr für eure Treue!

Jedenfalls haben wir es jetzt mehr oder weniger geschafft. So langsam streckt sich alles der immer häufiger auftauchenden Sonne entgegen und sogar Berlin zeigt sich manchmal von der freundlichen Seite.

Das Jahr bringt weiterhin Gutes, da bin ich mir sicher. Stets begleitet von einer achtsamen Praxis, die uns den Moment noch deutlicher in seiner Schönheit erkennen lässt. Ob mit Herzrasen und dem Fahrrad unterwegs auf der Sonnenallee oder Frühlingsblumen betrachtend im Park, wir sind lebendig und das ist toll!

Nach einer kleine Pause gibt es im April wieder neue Präventionskurse, die uns bis in den Sommer und die Park-Saison tragen. Neu und interessant vor allem für Friedrichshain, ist der Yoga & Meditations-Präventionskurs ab Dienstag, den 30.April von 8:15-9:30 Uhr in der Yogibar. Mit der Yogibar geht es im Mai auch für ein Wochenende nach Lychen

Die Plätze für unsere Sommerwochenenden auf dem Land füllen sich. Wenn ihr noch dabei sein wollt, dann meldet euch bald. Es ist immer ziemlich herrlich! Ähnlich schön wird wohl auch die Yoga-Woche in Bella Italia sein. Ich würde mich freuen, wenn ihr mitkommt!

Da Yoga nur ein Weg unter Vielen ist, möchte ich euch Ideen geben, mit denen ihr ebenfalls für etwas mehr Ruhe und Klarheit im Körper und Geist sorgen könnt:

In letzter Zeit habe ich sehr häufig Anfragen für Schwangerenyoga-Kurse in Neukölln bekommen habe, daher möchte ich euch nun meine Kollegin Dagmar Ege ans Herz legen. Ab April bietet sie sowohl achtsame Schwangerschaftskurse als auch Rückbildungskurse mit Baby an. Die Kurse finden in den Räumen des Forum Gesundheit Neukölln statt.

Eine weitere Herzensempfehlung ist ein Tai Chi & Chi Gung Workshop am Sonntag, den 12.Mai in der Yogibar in Friedrichshain. Jamie Cope gibt eine Einführung in die Praxis und vermittelt sanfte Techniken, die unmittelbar und von jeder/jedem im Alltag angewendet werden können.

Ich denke, da ist für jede/n etwas dabei. Bis bald und genießt den Frühling!

Herzlichst,

Eure Susanne